Die Waldschenke auf dem Brühlberg wurde 1915 vom Sozialistischen Abstinentenbund erstellt. Man wollte eine Gelegenheit schaffen, wo sich Jung und Alt treffen kann. Der Sozialistische Abstinentenbund wurde später aufgelöst und die Arbeiterunion übernahm die Hütte.

Ausstellung 100 Jahre Waldschenke

Print Friendly, PDF & Email